Bernard Coyne

Bernard Coyne wurde 1897 in den USA geborene. Die Größe von 2,49 m Höhe gilt als medizinisch gesichert. Er gilt als größter Eunuchoider Riese der Geschichte. Coyne wurde 1918 mit einer Größe von 2,36 m nicht zum Militär zugelassen. Seine Registrierungskarte im 1. Weltkrieg vom 29. August 1918 gibt für Coyne eine Größe von 2,44 m an. Bis zu seinem Tod im Jahr 1921 hat er sich im Wachstum befunden. Zu diesem Zeitpunkt hat er als größter lebender Mensch gegolten. Es wird auch berichtet, dass er zum Zeitpunkt seines Todes 2,54 m groß gewesen sein soll. Gestorben ist er wegen einer Verhärtung der Leber und einer Drüsenstörung.

  • Name: Bernard Coyne
  • Land: USA
  • Geboren: 27. Juli 1897
  • Gestorben: 20. Mai 1921